Gardasee

Gardasee

GardaWeb wie Hauptseite

Gardasee

Bookmark GardaWeb


Italiano Русский язык 漢語語言

Hauptseite

Meteo

Merkmale-Physik 

Nachrichten vom Garda 

Ereignisse und Demonstrationen 

Märkte

Navigation auf dem See von Garda

Agenturen von Tourist-Informationen

 

DAS PORTAL DER URLAUBE IN LAND AUF DEM GARDASEE

DAS PORTAL DER  BRESCIA

DAS europäische PORTAL DER  GARDASEE

 

        

 

Web Design by FRALE

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Bardolino

 

 

 

 

 

 

Das einstige Pfahlbautendorf liegt am Fuß mit Olivenhainen bepflanzter Moränenhügel und ragt mit zwei pittoresken Landzungen ins Wasser.Es ist seit undenkbaren Zeiten wegen dem Namen berühmt, den der edle Wein dieser Gegend trägt.

In der Altstadt laden eine Vielzahl von Geschäften und Boutiquen zum Shoppingbummel ein. Zahlreiche Cafes und Restaurants sorgen auch für das leibliche Wohl der vielen Gäste. In Bardolino ist etwas mehr los als im Nachbarort Lazise. Gerade die vielen Tagesgäste, zu denen wir ja auch gehörten, können den Ort tagsüber regelrecht übervölkern. Unten am Hafen gibt es neben dem Anleger für die Fährschiffe in Richtung Lazise und Garda auch einen Sportboothafen.

Bardolino liegt direkt an der Gardesana orientale und ist somit gut per Bus erreichbar. Wir haben Bardolino mit dem Bus von Lazise aus besucht (Fahrzeit ca. 10 Minuten). Am Busbahnhof befindet sich auch ein kleines Tourismusbüro. Des weiteren ist Peschiera von der Autobahn über Lazise im Süden oder Garda im Norden gut erreichbar.

Tourismusbüro
I.A.T. - Piazzale Aldo Moro 53
37010 Bardolino
Tel. 045 / 7210078
Fax: 045 / 7210872

Karte

Hotels

Restaurants

Einkaufen

Spaß

Kunst und Kultur

Immobilienagenturen

Reisebüros

Industrie, Handwerk und Transporte

 

Gardasee, gardasee, Ferienwohnungen, Hotels, Letzte Minute, Camping, Urlaub, Reisen,

Italien